Qualifikationen


Ich bin Diplom Sozialwissenschaftlerin und habe im Nebenfach Psychologie studiert. Erstausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Um Sie wirksam bei der Lösungsfindung unterstützen zu können, schreibe ich LEBENSLANGES LERNEN groß und bilde mich kontinuierlich weiter. Im Laufe der Zeit erwarb ich umfangreiche zusätzliche Qualifikationen.

Fort- und Weiterbildungen:

systemische Familien-Sozialtherapeutin (das institut, Düsseldorf)

systemischer Coach und Business Coach (Metaforum International)

Sozialmanagement (Fachhochschule Münster)

Qualitätsmanagerin und Auditorin (TÜV Cert)

Mentaltraining for Peak Performance bei Ortwin Meiss (Milton Erickson Institut, Hamburg)

Hypnosystemische Konzepte für Coaching, Teamentwicklung und Organisationsentwicklung bei Dr. Gunther Schmidt (Milton Erickson Institut, Heidelberg)

Systemische Strukturaufstellungen (Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer, München)

Hypnotherapie bei Dr. Stephen Gilligan (USA)

Hypnotisches Coaching bei Dr. Henning Alberts (Stuttgart)

Begeherin Familienzentren NRW (pädQUIS, Berlin)

Pflegeberatung nach §4 Landespflegegesetz (Fachseminar für Altenpflege, Kamp-Lintfort)

Fortbildung Trauma und Gewaltprävention (Dami Charf, Göttingen)

Fortbildung im Arbeitsschutzmanagement (SGU)

zertifizierte Trainerin für psychologische Gesundheitsförderung Programm „Salute – was die Seele stark macht“ bei Prof. Dr. Gert Kaluza (GKM Institut Marburg)

Zürcher Ressourcen Modell (Dr. Giovanna Eilers, Berlin)